(069) 71 40 87 78 Nibelungenallee 20, 60323 Frankfurt am Main

Kochkurse im Küchenwerk

15.02.2019: 18:30 - 23:30 VOLL BELEGT: Fisch im Winter

Edles aus dem Meer...

Die Könige des Meeres spornen jeden Koch zu Höchstleistungen an. Nichts in der Küche ist so vielseitig wie feiner Fisch. Ob gebraten, gedünstet, gegrillt oder einfach nur roh oder mariniert, immer wird mit der richtigen Zubereitung eine kleine Delikatesse. Die Rezepte, mal einfach, mal raffiniert sind alle leicht nachzukochen.

Im Winter gibt es:
Fisch im Mohnmantel / Brandade / Kichererbseneintopf / Carpaccio / Fisch in Apfelweinsauce / Bratapfel

Info und Buchung

20.02.2019: 18:30 - 23:30 Große Braten

Große Braten waren schon immer die Könige der klassischen Küche und wurden mit mehr Ehrfurcht bedacht als nötig ist. Wie unkompliziert die Zubereitung ist, erfahren Sie an diesem Abend. Sie bereiten die passenden Saucen und erhalten Tipps für die Reste (denn so ein Braten gelingt erst richtig ab einer gewissen Größe). Die einzelnen Fleischstücke gibt es in den meisten Metzgereien ohne Vorbestellung, so dass selbst der Einkauf keine Schwierigkeiten bereitet. Die Braten werden noch durch Beilagen und Gemüse oder Salat ergänzt. Eine kleine Suppe vorneweg und ein Dessert zum Abschluss gibt es auch noch.
Kalbsscherzel / Roastbeef / Schweinekrustenbraten / Rinderrouladen

Info und Buchung

08.03.2019: 18:30 - 23:30 Jahreszeiten-Menü: Winter

Der Winter glänzt kulinarisch in erster Linie durch Abwesenheit von frischem aromatischen Obst und Gemüse. Was man in dieser Zeit im Supermarkt erstehen kann ist oft einfach fad und ohne jeglichen Charme. Nur Lagergemüse wie scharf aromatischer Lauch, knackiger Kohl, saftige Rote Beete oder wieder Entdecktes wie erdiger Topinambur, leuchtend gelbe Steckrüben und der großzügige Einsatz von Hülsenfrüchten helfen in der Küche weiter. Wer in dieser Zeit einen echten Gaumenkitzel zubereiten möchte kommt darüber hinaus um den großzügigen Einsatz von heimischen und exotischen Gewürzen gar nicht herum. Ein Menü für die Sinne, das den Gaumen überrascht...

Linsencreme / karamellisierter Ziegenkäse / Lammhüfte im Brotmantel / Schokoladenkuchen ohne Teig

Info und Buchung

09.03.2019: 18:30 - 23:30 Jahreszeiten-Menü: Winter

Der Winter glänzt kulinarisch in erster Linie durch Abwesenheit von frischem aromatischen Obst und Gemüse. Was man in dieser Zeit im Supermarkt erstehen kann ist oft einfach fad und ohne jeglichen Charme. Nur Lagergemüse wie scharf aromatischer Lauch, knackiger Kohl, saftige Rote Beete oder wieder Entdecktes wie erdiger Topinambur, leuchtend gelbe Steckrüben und der großzügige Einsatz von Hülsenfrüchten helfen in der Küche weiter. Wer in dieser Zeit einen echten Gaumenkitzel zubereiten möchte kommt darüber hinaus um den großzügigen Einsatz von heimischen und exotischen Gewürzen gar nicht herum. Ein Menü für die Sinne, das den Gaumen überrascht...

Linsencreme / karamellisierter Ziegenkäse / Lammhüfte im Brotmantel / Schokoladenkuchen ohne Teig

Info und Buchung

14.03.2019: 18:30 - 23:30 Fisch im Winter

Edles aus dem Meer...

Die Könige des Meeres spornen jeden Koch zu Höchstleistungen an. Nichts in der Küche ist so vielseitig wie feiner Fisch. Ob gebraten, gedünstet, gegrillt oder einfach nur roh oder mariniert, immer wird mit der richtigen Zubereitung eine kleine Delikatesse. Die Rezepte, mal einfach, mal raffiniert sind alle leicht nachzukochen.

Im Winter gibt es:
Fisch im Mohnmantel / Brandade / Kichererbseneintopf / Carpaccio / Fisch in Apfelweinsauce / Bratapfel

Info und Buchung

15.03.2019: 18:30 - 23:30 VOLL BELEGT: Fisch im Winter

Edles aus dem Meer...

Die Könige des Meeres spornen jeden Koch zu Höchstleistungen an. Nichts in der Küche ist so vielseitig wie feiner Fisch. Ob gebraten, gedünstet, gegrillt oder einfach nur roh oder mariniert, immer wird mit der richtigen Zubereitung eine kleine Delikatesse. Die Rezepte, mal einfach, mal raffiniert sind alle leicht nachzukochen.

Im Winter gibt es:
Fisch im Mohnmantel / Brandade / Kichererbseneintopf / Carpaccio / Fisch in Apfelweinsauce / Bratapfel

Info und Buchung

16.03.2019: 18:30 - 23:30 Große Braten

Große Braten waren schon immer die Könige der klassischen Küche und wurden mit mehr Ehrfurcht bedacht als nötig ist. Wie unkompliziert die Zubereitung ist, erfahren Sie an diesem Abend. Sie bereiten die passenden Saucen und erhalten Tipps für die Reste (denn so ein Braten gelingt erst richtig ab einer gewissen Größe). Die einzelnen Fleischstücke gibt es in den meisten Metzgereien ohne Vorbestellung, so dass selbst der Einkauf keine Schwierigkeiten bereitet. Die Braten werden noch durch Beilagen und Gemüse oder Salat ergänzt. Eine kleine Suppe vorneweg und ein Dessert zum Abschluss gibt es auch noch.
Kalbsscherzel / Roastbeef / Schweinekrustenbraten / Rinderrouladen

Info und Buchung

05.04.2019: 18:30 - 23:30 Jahreszeiten-Menüs: Frühjahr

Der Winter ist endlich vorbei. Die ersten zarten Gemüse und frische Kräuter gibt es auf dem Wochenmarkt. Leichte zarte Aromen ziehen durch die Küche wie ein blaues Band und verbinden sich mit feinem Fisch und zartem Geflügel. Die Neue Frische muss einfach gefeiert werden. Herber Rhabarber, leuchtend rote Erdbeeren, zart duftender Holunder auf der einen Seite. Alle 7 Kräuter für die grüne Soße, knackige Kaiserschoten, junger Spinat, intensiv duftender Bärlauch und natürlich der erste frische Spargel aus der Nachbarschaft. Alles dies und noch mehr wird kombiniert mit leuchtend gelbem Maishühnchen oder zartrosa gebratenem Lamm. Hurra, es ist Frühling…

Kartoffelcreme mit Bärlauch / Frittierte Eier / Holunder-Hühnchen / Rhabarber-Tarte

Info und Buchung

06.04.2019: 18:30 - 23:30 Jahreszeiten-Menüs: Frühjahr

Der Winter ist endlich vorbei. Die ersten zarten Gemüse und frische Kräuter gibt es auf dem Wochenmarkt. Leichte zarte Aromen ziehen durch die Küche wie ein blaues Band und verbinden sich mit feinem Fisch und zartem Geflügel. Die Neue Frische muss einfach gefeiert werden. Herber Rhabarber, leuchtend rote Erdbeeren, zart duftender Holunder auf der einen Seite. Alle 7 Kräuter für die grüne Soße, knackige Kaiserschoten, junger Spinat, intensiv duftender Bärlauch und natürlich der erste frische Spargel aus der Nachbarschaft. Alles dies und noch mehr wird kombiniert mit leuchtend gelbem Maishühnchen oder zartrosa gebratenem Lamm. Hurra, es ist Frühling…

Kartoffelcreme mit Bärlauch / Frittierte Eier / Holunder-Hühnchen / Rhabarber-Tarte

Info und Buchung

03.05.2019: 18:30 - 23:30 Jahreszeiten-Menüs: Frühjahr

Der Winter ist endlich vorbei. Die ersten zarten Gemüse und frische Kräuter gibt es auf dem Wochenmarkt. Leichte zarte Aromen ziehen durch die Küche wie ein blaues Band und verbinden sich mit feinem Fisch und zartem Geflügel. Die Neue Frische muss einfach gefeiert werden. Herber Rhabarber, leuchtend rote Erdbeeren, zart duftender Holunder auf der einen Seite. Alle 7 Kräuter für die grüne Soße, knackige Kaiserschoten, junger Spinat, intensiv duftender Bärlauch und natürlich der erste frische Spargel aus der Nachbarschaft. Alles dies und noch mehr wird kombiniert mit leuchtend gelbem Maishühnchen oder zartrosa gebratenem Lamm. Hurra, es ist Frühling…

Kartoffelcreme mit Bärlauch / Frittierte Eier / Holunder-Hühnchen / Rhabarber-Tarte

Info und Buchung

18.05.2019: 18:30 - 23:30 Jahreszeiten-Menüs: Frühjahr

Der Winter ist endlich vorbei. Die ersten zarten Gemüse und frische Kräuter gibt es auf dem Wochenmarkt. Leichte zarte Aromen ziehen durch die Küche wie ein blaues Band und verbinden sich mit feinem Fisch und zartem Geflügel. Die Neue Frische muss einfach gefeiert werden. Herber Rhabarber, leuchtend rote Erdbeeren, zart duftender Holunder auf der einen Seite. Alle 7 Kräuter für die grüne Soße, knackige Kaiserschoten, junger Spinat, intensiv duftender Bärlauch und natürlich der erste frische Spargel aus der Nachbarschaft. Alles dies und noch mehr wird kombiniert mit leuchtend gelbem Maishühnchen oder zartrosa gebratenem Lamm. Hurra, es ist Frühling…

Kartoffelcreme mit Bärlauch / Frittierte Eier / Holunder-Hühnchen / Rhabarber-Tarte

Info und Buchung

28.06.2019: Jahreszeiten-Menüs: Sommer

Im der heißen Jahreszeit kann man in der Küche aus dem Vollen schöpfen. Saftige Beeren, erfrischende Melonen, knackige grüne Bohnen oder frische Zitronen, dazu noch feine Wachteln oder zartrosa gebratenes Kalbfleisch. Alles noch abgerundet mit grasig-fruchtigem Olivenöl, intensiv duftendem Basilikum und fertig ist ein sommerlich-leichter Gaumenschmaus, von dem man im Winter noch träumt. Die Küche bleibt jetzt öfter kalt, es gibt frischen Salat, gekühlte Suppen oder es einfach mal wieder etwas auf den Grill gelegt. Fein mariniert wird selbst aus Gemüse auf dem Feuer eine kleine Delikatesse. Jetzt noch die Freunde einladen und der Sommernachtstraum kann beginnen…

Info und Buchung

29.06.2019: Jahreszeiten-Menüs: Sommer

Im der heißen Jahreszeit kann man in der Küche aus dem Vollen schöpfen. Saftige Beeren, erfrischende Melonen, knackige grüne Bohnen oder frische Zitronen, dazu noch feine Wachteln oder zartrosa gebratenes Kalbfleisch. Alles noch abgerundet mit grasig-fruchtigem Olivenöl, intensiv duftendem Basilikum und fertig ist ein sommerlich-leichter Gaumenschmaus, von dem man im Winter noch träumt. Die Küche bleibt jetzt öfter kalt, es gibt frischen Salat, gekühlte Suppen oder es einfach mal wieder etwas auf den Grill gelegt. Fein mariniert wird selbst aus Gemüse auf dem Feuer eine kleine Delikatesse. Jetzt noch die Freunde einladen und der Sommernachtstraum kann beginnen…

Info und Buchung

09.08.2019: Jahreszeiten-Menüs: Sommer

Im der heißen Jahreszeit kann man in der Küche aus dem Vollen schöpfen. Saftige Beeren, erfrischende Melonen, knackige grüne Bohnen oder frische Zitronen, dazu noch feine Wachteln oder zartrosa gebratenes Kalbfleisch. Alles noch abgerundet mit grasig-fruchtigem Olivenöl, intensiv duftendem Basilikum und fertig ist ein sommerlich-leichter Gaumenschmaus, von dem man im Winter noch träumt. Die Küche bleibt jetzt öfter kalt, es gibt frischen Salat, gekühlte Suppen oder es einfach mal wieder etwas auf den Grill gelegt. Fein mariniert wird selbst aus Gemüse auf dem Feuer eine kleine Delikatesse. Jetzt noch die Freunde einladen und der Sommernachtstraum kann beginnen…

Info und Buchung

10.08.2019: Jahreszeiten-Menüs: Sommer

Im der heißen Jahreszeit kann man in der Küche aus dem Vollen schöpfen. Saftige Beeren, erfrischende Melonen, knackige grüne Bohnen oder frische Zitronen, dazu noch feine Wachteln oder zartrosa gebratenes Kalbfleisch. Alles noch abgerundet mit grasig-fruchtigem Olivenöl, intensiv duftendem Basilikum und fertig ist ein sommerlich-leichter Gaumenschmaus, von dem man im Winter noch träumt. Die Küche bleibt jetzt öfter kalt, es gibt frischen Salat, gekühlte Suppen oder es einfach mal wieder etwas auf den Grill gelegt. Fein mariniert wird selbst aus Gemüse auf dem Feuer eine kleine Delikatesse. Jetzt noch die Freunde einladen und der Sommernachtstraum kann beginnen…

Info und Buchung

27.09.2019: 18:30 - 23:30 Jahreszeiten-Menüs: Herbst

Die Nebel senken sich über das Land, die Tage werden rasch kürzer und der Magen sehnt sich nach leckeren wärmenden Gerichten, die auch mal aus Großmutters Rezeptbuch stammen dürfen. Deftig rustikale Zubereitungen mit rauchigem Speck, zartem Wildbret mit spät reifenden Feigen oder Birnen zubereitet. Das sind die Attraktionen des heutigen Abends. Dazu gesellen sich malzige Maronen, leuchtend orange Kürbisse und auch ein bisschen dunkle Schokolade. Genau das richtige, um mit Freunden zusammen das eine oder andere Gläschen beim festlichen Abendmenü zu genießen.

Pikanter Birnensalat / Kalbsfrikadellen / Entenbrust / Nuss-Käse-Kuchen

Info und Buchung

28.09.2019: 18:30 - 23:30 Jahreszeiten-Menüs: Herbst

Die Nebel senken sich über das Land, die Tage werden rasch kürzer und der Magen sehnt sich nach leckeren wärmenden Gerichten, die auch mal aus Großmutters Rezeptbuch stammen dürfen. Deftig rustikale Zubereitungen mit rauchigem Speck, zartem Wildbret mit spät reifenden Feigen oder Birnen zubereitet. Das sind die Attraktionen des heutigen Abends. Dazu gesellen sich malzige Maronen, leuchtend orange Kürbisse und auch ein bisschen dunkle Schokolade. Genau das richtige, um mit Freunden zusammen das eine oder andere Gläschen beim festlichen Abendmenü zu genießen.

Pikanter Birnensalat / Kalbsfrikadellen / Entenbrust / Nuss-Käse-Kuchen

Info und Buchung

14.10.2019: 18:30 - 23:30 Große Braten

Große Braten waren schon immer die Könige der klassischen Küche und wurden mit mehr Ehrfurcht bedacht als nötig ist. Wie unkompliziert die Zubereitung ist, erfahren Sie an diesem Abend. Sie bereiten die passenden Saucen und erhalten Tipps für die Reste (denn so ein Braten gelingt erst richtig ab einer gewissen Größe). Die einzelnen Fleischstücke gibt es in den meisten Metzgereien ohne Vorbestellung, so dass selbst der Einkauf keine Schwierigkeiten bereitet. Die Braten werden noch durch Beilagen und Gemüse oder Salat ergänzt. Eine kleine Suppe vorneweg und ein Dessert zum Abschluss gibt es auch noch.
Kalbsscherzel / Roastbeef / Schweinekrustenbraten / Rinderrouladen

Info und Buchung

18.10.2019: 18:30 - 23:30 Große Braten

Große Braten waren schon immer die Könige der klassischen Küche und wurden mit mehr Ehrfurcht bedacht als nötig ist. Wie unkompliziert die Zubereitung ist, erfahren Sie an diesem Abend. Sie bereiten die passenden Saucen und erhalten Tipps für die Reste (denn so ein Braten gelingt erst richtig ab einer gewissen Größe). Die einzelnen Fleischstücke gibt es in den meisten Metzgereien ohne Vorbestellung, so dass selbst der Einkauf keine Schwierigkeiten bereitet. Die Braten werden noch durch Beilagen und Gemüse oder Salat ergänzt. Eine kleine Suppe vorneweg und ein Dessert zum Abschluss gibt es auch noch.
Kalbsscherzel / Roastbeef / Schweinekrustenbraten / Rinderrouladen

Info und Buchung

25.10.2019: 18:30 - 23:30 Jahreszeiten-Menüs: Herbst

Die Nebel senken sich über das Land, die Tage werden rasch kürzer und der Magen sehnt sich nach leckeren wärmenden Gerichten, die auch mal aus Großmutters Rezeptbuch stammen dürfen. Deftig rustikale Zubereitungen mit rauchigem Speck, zartem Wildbret mit spät reifenden Feigen oder Birnen zubereitet. Das sind die Attraktionen des heutigen Abends. Dazu gesellen sich malzige Maronen, leuchtend orange Kürbisse und auch ein bisschen dunkle Schokolade. Genau das richtige, um mit Freunden zusammen das eine oder andere Gläschen beim festlichen Abendmenü zu genießen.

Pikanter Birnensalat / Kalbsfrikadellen / Entenbrust / Nuss-Käse-Kuchen

Info und Buchung

26.10.2019: 18:30 - 23:30 Jahreszeiten-Menüs: Herbst

Die Nebel senken sich über das Land, die Tage werden rasch kürzer und der Magen sehnt sich nach leckeren wärmenden Gerichten, die auch mal aus Großmutters Rezeptbuch stammen dürfen. Deftig rustikale Zubereitungen mit rauchigem Speck, zartem Wildbret mit spät reifenden Feigen oder Birnen zubereitet. Das sind die Attraktionen des heutigen Abends. Dazu gesellen sich malzige Maronen, leuchtend orange Kürbisse und auch ein bisschen dunkle Schokolade. Genau das richtige, um mit Freunden zusammen das eine oder andere Gläschen beim festlichen Abendmenü zu genießen.

Pikanter Birnensalat / Kalbsfrikadellen / Entenbrust / Nuss-Käse-Kuchen

Info und Buchung

23.11.2019: 18:30 - 23:30 Weihnachts-Menü

Ein Menü für Gäste oder die Familie, ein Menü eben mit schicken kleinen Gerichten, den passenden Wein dazu wäre schön. Aber die Arbeit die damit verbunden ist lässt einen meist schon Wochen vorher gruseln. Und dann noch am Abend in der Küche stehen - mit hochrotem Kopf womöglich. Nein, es gibt Würstchen mit Sauerkraut oder dieses Menü: Ein leckeres drei- oder viergängiges Menü das komplett vorbereitet und dann am Festabend nur noch geschickt aufgewärmt und lecker dekoriert werden muss. Ein richtiges Festtagesmenü eben - eins das man selbst auch genießen kann. Zu den Rezepten gibt es noch für jeden den detaillierten 'Schlachtplan', damit das Timing auch ganz sicher klappt. 
Linsen & Hühnchenspieß / Topinambursuppe / Schweinefilet / Schokoladenkuchen

Info und Buchung

30.11.2019: 18:30 - 23:30 Weihnachts-Menü

Ein Menü für Gäste oder die Familie, ein Menü eben mit schicken kleinen Gerichten, den passenden Wein dazu wäre schön. Aber die Arbeit die damit verbunden ist lässt einen meist schon Wochen vorher gruseln. Und dann noch am Abend in der Küche stehen - mit hochrotem Kopf womöglich. Nein, es gibt Würstchen mit Sauerkraut oder dieses Menü: Ein leckeres drei- oder viergängiges Menü das komplett vorbereitet und dann am Festabend nur noch geschickt aufgewärmt und lecker dekoriert werden muss. Ein richtiges Festtagesmenü eben - eins das man selbst auch genießen kann. Zu den Rezepten gibt es noch für jeden den detaillierten 'Schlachtplan', damit das Timing auch ganz sicher klappt. 
Linsen & Hühnchenspieß / Topinambursuppe / Schweinefilet / Schokoladenkuchen

Info und Buchung

07.12.2019: 18:30 - 23:30 Weihnachts-Menü

Ein Menü für Gäste oder die Familie, ein Menü eben mit schicken kleinen Gerichten, den passenden Wein dazu wäre schön. Aber die Arbeit die damit verbunden ist lässt einen meist schon Wochen vorher gruseln. Und dann noch am Abend in der Küche stehen - mit hochrotem Kopf womöglich. Nein, es gibt Würstchen mit Sauerkraut oder dieses Menü: Ein leckeres drei- oder viergängiges Menü das komplett vorbereitet und dann am Festabend nur noch geschickt aufgewärmt und lecker dekoriert werden muss. Ein richtiges Festtagesmenü eben - eins das man selbst auch genießen kann. Zu den Rezepten gibt es noch für jeden den detaillierten 'Schlachtplan', damit das Timing auch ganz sicher klappt. 
Linsen & Hühnchenspieß / Topinambursuppe / Schweinefilet / Schokoladenkuchen

Info und Buchung

14.12.2019: 18:30 - 23:30 Weihnachts-Menü

Ein Menü für Gäste oder die Familie, ein Menü eben mit schicken kleinen Gerichten, den passenden Wein dazu wäre schön. Aber die Arbeit die damit verbunden ist lässt einen meist schon Wochen vorher gruseln. Und dann noch am Abend in der Küche stehen - mit hochrotem Kopf womöglich. Nein, es gibt Würstchen mit Sauerkraut oder dieses Menü: Ein leckeres drei- oder viergängiges Menü das komplett vorbereitet und dann am Festabend nur noch geschickt aufgewärmt und lecker dekoriert werden muss. Ein richtiges Festtagesmenü eben - eins das man selbst auch genießen kann. Zu den Rezepten gibt es noch für jeden den detaillierten 'Schlachtplan', damit das Timing auch ganz sicher klappt. 
Linsen & Hühnchenspieß / Topinambursuppe / Schweinefilet / Schokoladenkuchen

Info und Buchung

21.12.2019: 18:30 - 23:30 Weihnachts-Menü

Ein Menü für Gäste oder die Familie, ein Menü eben mit schicken kleinen Gerichten, den passenden Wein dazu wäre schön. Aber die Arbeit die damit verbunden ist lässt einen meist schon Wochen vorher gruseln. Und dann noch am Abend in der Küche stehen - mit hochrotem Kopf womöglich. Nein, es gibt Würstchen mit Sauerkraut oder dieses Menü: Ein leckeres drei- oder viergängiges Menü das komplett vorbereitet und dann am Festabend nur noch geschickt aufgewärmt und lecker dekoriert werden muss. Ein richtiges Festtagesmenü eben - eins das man selbst auch genießen kann. Zu den Rezepten gibt es noch für jeden den detaillierten 'Schlachtplan', damit das Timing auch ganz sicher klappt. 
Linsen & Hühnchenspieß / Topinambursuppe / Schweinefilet / Schokoladenkuchen

Info und Buchung